Sie sind hier:Begleitung > Bestattung

Illustration

Bestattung

Gesprächsangebote

Trauercafé Camino – jeden 4. Freitag im Monat, im Mehrgenerationenhaus, Bahnhofstr. 14, jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr.

Der Tod gehört zum Leben dazu.

Wenn ein Mensch stirbt, reißt das oft eine schmerzliche Lücke in den Kreis seiner Angehörigen. Die kirchliche Bestattung hilft dabei, Abschied zu nehmen und loszulassen, weil wir einen Menschen im Tod nicht dem Nichts preisgegeben, sondern in Gottes Hand gut aufgehoben wissen.

 

Tritt ein Todesfall in Ihrer Familie ein, wenden Sie sich bitte an einen Bestatter Ihres Vertrauens, an das Gemeindebüro oder direkt an den Seelsorger vor Ort. Die Pfarrer stehen nicht nur für die Kirchliche Bestattung, sondern auch für eine Aussegnungsfeier am Sterbebett bereit. Vor einer Trauerfeier wird auf jeden Fall die zuständige Pfarrerin oder der zuständige Pfarrer mit Ihnen ein Trauergespräch führen.

 

Hilfreiche Seiten zum Thema Tod und Trauer finden Sie unter www.trauernetz.de.

© Evangelische Kirchengemeinde Übach-Palenberg kirche-uep.de