Sie sind hier:Startseite

Illustration

Aktuelles

< Zur aktuellen Lage
18.03.2020 18:28 Alter: 14 days

Einführung des Presbyteriums im vereinfachten Verfahren


Aufgrund des Umlaufbeschlusses des Kreissynodalvorstandes des Kirchenkreises Jülich vom 17. März 2020 werden die nachstehenden Presbyterinnen und Presbyter im vereinfachten Verfahren in ihr Amt eingeführt:

  • Artkämper, Isabell
  • Engels, Sam
  • Krückel, Renate
  • Schindler, Gerd
  • Schneider, Frank
  • Staub-de Jong, Lisa
  • Stumpf, Martina (Mitarbeiterpresbyterin)
  • Teves, Marion
  • Windmüller, Lea

Die Einführung findet nicht in einem Gottesdienst statt. Stattdessen haben die Presbyterinnen und Presbyter gegenüber dem Presbyteriumsvorsitzenden fernmündlich ihr Presbytergelübde abgelegt bzw. wurden sie von ihm an ihr Presbytergelübde erinnert. Damit gelten die Presbyterinnen und Presbyter mit Ablauf des 22. März 2020 als eingeführt.

Die als erfolgt geltende Einführung wird zu einem späteren Zeitpunkt, an dem wieder Gottesdienste gefeiert werden können, in einem Gemeindegottesdienst bekanntgemacht und zu einem geeigneten Zeitpunkt durch die neuen Presbyteriumsmitglieder in einem Gottesdienst bekräftigt.


© Evangelische Kirchengemeinde Übach-Palenberg kirche-uep.de